Drei von der K – Aus der Arbeit der Deutschen Volkspolizei

Drei von der K – Aus der Arbeit der Deutschen Volkspolizei ist eine Serie von Studio Hamburg Enterprises aus dem Jahr 1969.

Drei von der K - Aus der Arbeit der Deutschen Volkspolizei (DDR TV-Archiv) [2 DVDs]
2 Bewertungen
Drei von der K - Aus der Arbeit der Deutschen Volkspolizei (DDR TV-Archiv) [2 DVDs]
  • Studio Hamburg Enterprises (28.09.2018)
  • DVD, Freigegeben ab 6 Jahren
  • Laufzeit: 359 Minuten
  • Günter Grabbert;Alexander Pependiek;Heinz Behrens;Gert Gütschow;Hans-Peter Minetti;Kurt Böwe;Wolfgang Winkler;Elsa Grube-Deister
  • Deutsch

Letzte Aktualisierung am 16.10.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Drei von der K – Aus der Arbeit der Deutschen Volkspolizei: Die dreizehn in sich geschlossenen Folgen der Serie “Drei von der K” erzählen in spannender Form authentische Kapitel aus der mehr als 20jährigen Arbeit der Deutschen Volkspolizei, unterstützt und beraten durch das Ministerium des Inneren. Das Dreiergespann der Abteilung Kriminalpolizei, die Genossen Reinhardt, Beck und Kalle, zeigen, wie sie in ihrem täglichen Leben an sich arbeiten, sich entwickeln, nicht in Routine versinken, mit Verbrechern hart ins Gericht gehen, aber auch für menschliche Schwächen Verständnis aufbringen.

90 TV-Sender streamen – live und on demand

Die Serie ist schon richtig alt, beinahe 50 Jahre und man sieht es ihr auch an. Allerdings nur an den Inhalten der Serie, nicht an dem Bild oder Ton, letzteren sind hervorragend, wenn man mal bedenkt wie alt diese Serie ist. Die Serie spielt nach dem Weltkrieg, zentral geht es um den Aufbau der Volkspolizei und die Fälle, die jeweils in sich abgeschlossen sind, sind auch sehr spannend gestaltet. Man kann sich also immer mal wieder eine Folge vornehmen und verpasst keine übergreifende Story, das finde ich gelungen. Damals in den 60er Jahren war diese Serie zweifellos ein großes Highlight. Mir ist das dann doch etwas zu alt um wirklich hellauf begeistert zu sein, aber ich fand sie okay und kann sie allen empfehlen, die sie vielleicht damals schon im TV gesehen haben.

Ulrich Müther - Der Landbaumeister von Rügen (DDR TV-Archiv)
  • Studio Hamburg Enterprises (28.09.2018)
  • DVD, Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Laufzeit: 71 Minuten
  • Ulrich Müther
  • Deutsch

Letzte Aktualisierung am 16.10.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Auch aus dem DDR-TV Archiv kann ich euch die Doku Ulrich Müther – Der Landbaumeister von Rügen empfehlen: Wer über ihn schreibt, hat es nicht leicht: Es gibt die Ehrfurcht vor seinem Lebenswerk, das Klischee und die Person Ulrich Müther (1934-2007). Rundherum reihen sich Geschichten , Episoden und Anekdoten. Die Eleganz seiner Bauten? Bestechend schön! Die Faszination: Wie der Rügner mit seinen “pommerschen Bauernsöhne” und “russischem Kanickeldraht”in der 2. Hälfte des 20. Jahrhunderts Ost und West verzauberte.

7,0 von 10 spannenden Fällen

Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.