Dreamland Grusel: 28 – Der Atem des Rippers

Dreamland Grusel: 28 – Der Atem des Rippers: Wer war Jack the Ripper wirklich? Als die letzte Stunde von Pater Henry Ouston gekommen war, offenbarte er das Geheimnis seines Lebens: Bitte hören Sie, was ich zu sagen habe. Und denken Sie nicht, es seien die Phantastereien eines Sterbenden, die aus mir sprechen. Ich bin vollkommen Herr meiner Sinne. Ich kenne den Mörder von Whitechapel. Ich weiß, wo er heute ist, kenne sein wahres Ich, denn ich gab ihm Unterschlupf und roch den… Atem des Rippers

Dreamland Grusel 28-Der Atem des Rippers (Audio CD)


Neu ab: EUR 5,39 Auf Lager
gebraucht ab: EUR 9,03 Auf Lager

Die Geschichte um Jack the Ripper hat man ja schon hunderte Male gehört, gesehen und gelesen. Immer wieder andere Formen, ob versucht realistisch hinter sein Geheimnis zu kommen oder es abgeändert darzustellen. Dieses Hörspiel gehört zu letzteren und ist im Ansatz richtig klasse geworden, denn es war das erste Mal das ich diese Idee gehört habe, die im Grunde nahe liegt. Ein sterbender gesteht er ist Jack the Ripper. Mehr will ich gar nicht verraten, es war trotz dessen, dass man die Identität von Anfang an kennt spannend gemacht. Wer also Jack the Ripper mag und nicht genug von der Story bekommen kann, sollte hier unbedingt reinhören.

ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Geschichte, Originalität, Bedeutung
82 %
Besetzung und Darstellung
82 %
Musik, Geräusche, Effekte
83 %
Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.