DON BOSCO – Der Priester der Kinder

DON BOSCO – Der Priester der Kinder: Hunger, Gewalt und Elend gehören Mitte des 19. Jahrhunderts zum Alltag im italienischen Turin. Der Priester Don Bosco (Ben Gazzara) eröffnet ein Heim für verwahrloste, verwaiste Kinder und Jugendliche und gründet den Salesianer-Orden, der sich der Jugendarbeit verschreiben soll. Mit seinem Engagement macht sich der Geistliche nicht nur Freunde, auch die Kirchenoberen legen ihm Steine in den Weg.

DON BOSCO – Der Priester der Kinder (DVD)


Neu ab: EUR 8,03 Auf Lager
gebraucht ab: EUR 5,92 Auf Lager

Vor Jahren habe ich mal etwas über das Leben von Johannes Bosco gelesen, ein großer Mann, der sein Leben Lang für die Jugend da war. Eine spannende Geschichte, die in diesem Film auch wunderbar verfilmt wurde. Also die Geschichte um DON BOSCO ist wirklich gelungen und interessant, lediglich die Qualität ist untere Qualität, in etwa so wie eine schlechte VHS Version. Mich stört das nur am Rande, ich kenne das aus meiner Jugend, aber wer HD gewöhnt ist wird sich hier sicher schwer tun, am besten ihr macht euch selbst mal ein Bild und schaut einfach mal rein.

30 Tage #gratis TOP Filme, Serien und Dokus schauen ★

ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Geschichte, Originalität, Bedeutung
80 %
Besetzung und Darstellung
74 %
Musik, Animation und Effekte
68 %
Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.