Die vier Jahreszeiten des Sommers

Die vier Jahreszeiten des Sommers ist ein Liebesroman aus dem Atlantik Verlag von 2017. Geschrieben von Grégoire Delacourt.

Die vier Jahreszeiten des Sommers (Taschenbuch)


Neu ab: EUR 10,00 Auf Lager
gebraucht ab: EUR 2,96 Auf Lager

Die vier Jahreszeiten des Sommers: Dieser Roman handelt von vier verschiedenen Paaren, die den Sommer in Nordfrankreich verbringen. Es handelt sich dabei um zwei Teenager im Rausch der ersten Liebe, eine 35-Jährige auf der Suche nach einem neuen Glück, eine gelangweilte Hausfrau , die sich ins Abenteuer stürzt, und ein altes Ehepaar, das sich noch genauso liebt wie am ersten Tag. Diese Geschichten sind irgendwie miteinander verbunden und die Schicksale beeinflussen sich gegenseitig.

Delacourt hat eine Hommage an die Liebe und an den Sommer🌅 geschrieben, die einmal mehr zeigt, dass die großen Gefühle ganz unabhängig von Alter und Lebensphase sind.

Eine irgendwie süße Geschichte mit einem sehr schönen Ende. Schönes Ende ist eigentlich falsch, ich meine ein angenehmes Ende irgendwie. Ach, das muss man selbst gelesen haben, ich fand das Buch gut, die Geschichten ebenfalls und auch nicht zu lang, also an einem Tag am Strand locker gelesen.

7,0 von 10 glücklichen Paaren

Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.