Die Straße – Die komplette Serie

Die Straße – Die komplette Serie ist eines der ersten Projekte in denen Uwe Ochsenknecht zu sehen war von Studio Hamburg Enterprises aus dem Jahr 1978.

Die Straße - Die komplette Serie [2 DVD]
15 Bewertungen
Die Straße - Die komplette Serie [2 DVD]
  • Studio Hamburg Enterprises (04.05.2018)
  • DVD, Freigegeben ab 12 Jahren
  • Laufzeit: 305 Minuten
  • Uwe Ochenknecht, Claus Theo Gärtner, Johanna Mertinz, Jochen Schröder, Elke Aberle
  • Deutsch

Letzte Aktualisierung am 17.10.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Die Straße – Die komplette Serie: Die in München gedrehte TV-Serie erzählt vom schwierigen Lebensweg gefährdeter Jugendlicher und vom Versuch ihrer Integration in die Gesellschaft: Die Devils sind eine Gruppe von jungen Leuten am Rande einer Großstadt, die sich nicht anpassen wollen. Durch forsches Auftreten, Rocker-Lederjacken und Elvis-Look versuchen sie, Überlegenheit zu demonstrieren. In ihrer bürgerlichen Umgebung gelten sie als Randalierer und Schläger, die es nicht anders verdienen, wenn sie keine Lehrstelle finden oder Probleme mit Behörden und Polizei haben. Doch sie bekommen eine Chance. Um die Jugendlichen von der Straße zu holen, richten die Sozialarbeiter Hanno und Katrin für die Devils einen Jugendtreff in der Kepplerstraße ein, wo sie Solidarität und Wertschätzung kennen lernen sollen. Doch als die Devils zum ersten Mal in den Treff kommen, bahnen sich Konflikte an.

90 TV-Sender streamen – live und on demand

Eine Serie, die es auf dem Punkt bringt. Wenn man sich mit dem Ende der 70er Jahre mal beschäftigt, weiß man, dass Jugendliche es nicht leicht hatten. Jugendkriminalität,  Arbeitslosigkeit und Perspektivlosigkeit war das Bild, das spiegelt diese Serie perfekt wieder und ist damit, soweit ich das sagen kann, authentisch. Einziger kleiner Kritikpunkt, die Serie ist auch hochdeutsch, man hätte sich da etwas mehr Dialekt gewünscht, aber das ist Kritik auf hohem Niveau. Ich finde die Jugendlichen aus der Zeit super dargestellt, außerdem sieht man hier Uwe Ochsenknecht in einer seiner ersten Rollen, die ihn dann später auch zum Star gemacht haben, reinschauen lohnt sich also in vielerlei Hinsicht.

Angebot
Buana - Die weißen Löwen von Timbavati (The White Lions) / Spannender Abenteuerfilm mit Michael York (Pidax Film-Klassiker)
  • Studio Hamburg Enterprises (Pidax Film) (04.05.2018)
  • DVD, Freigegeben ab 12 Jahren
  • Laufzeit: 92 Minuten
  • Michael York, Glynnis O' Connor, Donald Moffat, J. A. Preston, Roger E. Mosley
  • Englisch, Deutsch

Letzte Aktualisierung am 17.10.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Ich kann euch auch noch einen Film aus der Zeit empfehlen, einen Abenteuerfilm. Buana – Die weißen Löwen von Timbavati: Der amerikanische Professor Chris McBride, Experte für Wildtiere, zieht mit seiner Frau Jeannie und der gemeinsamen Tochter Laura in die afrikanische Wildnis. Im Busch entdeckt er zwei seltene weiße Löwenbabys. Für seine Tochter ringt er sich dazu durch, die beiden Tiere nicht sich selbst und den Gefahren der Wildnis zu überlassen. Er beschließt, ihnen das Überleben zu sichern …

Dieser auf wahren Begebenheiten basierende Streifen erzählt bildgewaltig eine rührende Geschichte, die für Erwachsene und Kinder gleichsam packend und ergreifend ist. Das Lexikon des internationalen Films urteilte: “Tierfilm mit schönen Aufnahmen”. In der Titelrolle überzeugt Michael York (“Cabaret”, “Die drei Musketiere”, “Austin Powers”).

8,0 von 10 Straßengangs

Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.