Die Macht der Labormediziner am 02.03.2017 um 20:15 Uhr auf 3sat

Die Macht der Labormediziner: Verdacht auf Herzinfarkt – welche Behandlung ist nötig und wie rasch muss sie eingeleitet werden? Die Antwort darauf kommt nicht selten aus dem Labor – und zwar innerhalb kürzester Zeit. Doch sind wirklich alle Untersuchungen notwendig, die heute oft flächendeckend veranlasst werden? Und: Werden die Laborwerte anschließend auch genau ausgewertet, können Haus- und Fachärzte die Ergebnisse dann auch interpretieren? Wie sicher und zuverlässig sind die Befunde? Die Dokumentation „Die Macht der Labormediziner“ von Ingolf Gritschneder zeigt den neuen Stand von Forschung und Technik in der Labormedizin und wirft einen kritischen Blick auf die zunehmende Ökonomisierung der Labormedizin. Fallgeschichten Betroffener, die aufgrund falscher oder nicht richtig interpretierter Werte Fehldiagnosen und daraufhin falsche Therapien erhalten haben, werfen ein Schlaglicht auf die möglichen Folgen.

Klinikleitfaden Labordiagnostik: Mit Zugang zur Medizinwelt (Taschenbuch)


Neu ab: EUR 49,99 Auf Lager
gebraucht ab: EUR 44,99 Auf Lager

Zwei Drittel aller ärztlichen Diagnosen beruhen zumindest partiell auf labormedizinischen Untersuchungen oder bestätigen sie. Bei Herzbeschwerden können Aktivitäts- und Konzentrationsmessungen verschiedener Blutbestandteile, sogenannter Serummarker, einen Infarkt ausschließen oder bestätigen. Auch ob der Herzmuskel bereits geschädigt ist, lässt sich den Analysen entnehmen. Die Labormedizin unterstützt und berät behandelnde Ärzte bei der Wahl ihrer Therapie, ermöglicht die Kontrolle des Behandlungserfolgs und erlaubt Erkennung und Bewertung von Krankheitsrisiken…

30 Tage #gratis TOP Filme, Serien und Dokus schauen ★

ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Informationsgehalt
88 %
Umsetzung
85 %
Sprecher, Musik, Animation und Effekte
82 %
Mediennerd

Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.