Die Legende von Robin Hood

Die Legende von Robin Hood ist eine sechsteilige Serie mit u.a. Martin Potter, Diane Keen, William Marlowe, Paul Darrow und Stephen Whittaker von Pidax film aus dem Jahr 1975.

Angebot
Die Legende von Robin Hood (The Legend of Robin Hood) / Die komplette 6-teilige Abenteuerserie (Pidax Serien-Klassiker) [2 DVDs]
1 Bewertungen
Die Legende von Robin Hood (The Legend of Robin Hood) / Die komplette 6-teilige Abenteuerserie (Pidax Serien-Klassiker) [2 DVDs]
  • Pidax Film- und Hörspielverlag (Alive AG) (07.12.2018)
  • DVD, Freigegeben ab 12 Jahren
  • Laufzeit: 310 Minuten
  • Martin Potter, Diane Keen, William Marlowe, Paul Darrow, Stephen Whittaker
  • Englisch, Deutsch

Letzte Aktualisierung am 15.01.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Die Legende von Robin Hood: Robin Hood erfährt eines Tages, dass er nicht der Sohn eines Försters, sondern der Abkömmling des Earl of Huntingdon ist. Sein adeliger Vater hatte ihn einst in die Obhut von John Hood gegeben, um ihn in Sicherheit vor Feinden zu wiegen. Nun beschließt Robin, sein Erbe einzufordern. So begibt er sich auf die Reise nach London, wo er am Hof von Richard Löwenherz vorspricht. Schon zuvor lernt er die wunderschöne Lady Marian kennen.

Dieser Abenteuer-Sechsteiler war bei seiner deutschen Erstausstrahlung im Jahr 1977 ein Publikumsmagnet. Regisseur Eric Davidsons Miniserie erzählt das Robin-Hood-Epos ruhig, aber spannend und zeichnet das Bild eines nachdenklichen Helden. Die Titelmusik von Stanley Myers („Die durch die Hölle gehen“) ist heute noch vielen im Ohr. Erstmals wird diese Kultserie nun in Deutschland auf DVD veröffentlicht und nach fast 40 Jahren aus den Archiven geholt.

Robin Hood wurde gefühlt hunderte Male verfilmt. Ob als Film oder Serie, der Stoff wird immer wieder gerne genutzt, ist ja auch eine klasse Story. Die Geschichte ist also jedem bereits bekannt und das ist das Problem dieser Serie, zumindest für mich. Sie zeigt das Leben von Robin Hood, was, wenn man die Story kennt nicht wirklich spannend ist. Das ist zwar für die Verhältnisse der 70er Jahre gut umgesetzt, haut ich aber nicht wirklich vom Hocker weil einfach auch wenig passiert. Zudem hat mir das Ende nicht so gefallen, aber das will ich euch nicht verraten. Ich denke bei dieser DVD, dass es ein Pflichtkauf für diejenigen ist, die die Serie in den 70er Jahren im TV gesehen habe.

6,5 von 10 schnellen Pfeilen

Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.