Die jungen Detektive: 01 – und die Teufelsgestalt

Die jungen Detektive

Die jungen Detektive: 01 – und die Teufelsgestalt: Eine Abenteuergeschichte mit echten Sagen an realen Schauplätzen. Mit den Sprechern der „Fünf Freunde“ als Emma und Robert sowie der bekannten Schauspielerin Rita Russek als Erzählerin. Eigentlich könnte man annehmen, Meisterdetektive hätten im beschaulichen Städtchen Eschwege ein ruhiges Leben. So ist es auch, bis Robert im Dunkel der Nacht plötzlich ein rotes Licht aufflackern sieht – unweit des Nikoleiturmes, dessen Türmerin dort zeitgleich den leibhaftigen Teufel gesehen haben will. Roberts Spürsinn ist geweckt. Gemeinsam mit seiner Schwester Emma und ihrem Hund Figo begibt er sich auf Spurensuche. Als sie auf ein Buch mit alten Sagen stoßen, wird die Geschichte immer rätselhafter. Ist es etwa möglich, dass Sagen Wirklichkeit werden? Müssen es die jungen Detektive nun tatsächlich mit dem Teufel persönlich aufnehmen?

Die jungen Detektive 01-und die Teufelsgestalt (in Eschwege) (Audio CD)


Preis: EUR 11,44
Neu ab: EUR 7,35 Auf Lager
gebraucht ab: EUR 10,04 Auf Lager

Wenn es um neue Hörspielreihen geht bin ich immer sehr begeistert, denn ich liebe Hörspiele und höre auch so einiges, ach was sage ich, eigentlich alles. Selbst Hörspiele für kleinere Kinder machen mir Spaß, man wird ja nie ganz erwachsen, so habe ich mich gefreut diese neue Reihe zu hören, von der es bereits zwei Folgen zu diesem Zeitpunkt gibt.

Die jungen Detektive 02-und der geheime Gang (in Witzenhausen) (Audio CD)


Neu ab: EUR 7,56 Auf Lager
gebraucht ab: EUR 10,04 Auf Lager

Ich will direkt ehrlich sein. Vom Hocker gehauen hat mich diese Reihe nicht. Normalerweise sind die ersten Folgen neuer Reihen immer super und die Reihe wird dann immer etwas schlechter. Hier war ich schon vom Anfang an nicht begeistert. Ich fand die Sprecher zwar gut, die Stimmen kennt man ja, doch frage ich mich ob es nicht sinnvoller gewesen wäre Sprecher zu nehmen, die nicht durch andere Hörspielreihen für Kinder bekannt sind. Das fand ich also eher unglücklich gelöst. Die Geschichte selbst war okay, eben für sehr kleine Kinder gemacht, ich denke für die ist es genau das Richtige, allerdings und da will ich euch nicht anlügen, gibt es Hörspielreihen für Kinder des selben Alters, die wesentlich besser sind. Ich fand es insgesamt okay, aber eben nicht wirklich gut, am besten ihr macht euch da mal ein eigenes Bild und hört mal selbst rein.

ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Geschichte, Originalität, Bedeutung
71 %
Besetzung und Darstellung
68 %
Musik, Geräusche, Effekte
69 %
TEILEN
Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.

Kommentar verfassen