Die Botschaft der Biene

Die Botschaft der Biene: Hochgeachtet sind sie bis heute: die Honigbienen. Jetzt sind sie bedroht, sterben, bleiben einfach weg. Lautlos und rund um den Globus. Was macht die Honigbiene so beachtenswert, dass Könige, Gelehrte, Philosophen, Wissenschaftler und Dichter sie mit größter Achtung bedenken und in süßester Lyrik preisen? Und welche Botschaften trägt sie mit ihrem Hiersein und Verschwinden an uns heran? Die Autorin lässt zwölf »Bienenflüsterer« von ihren Erfahrungen mit den Bienen erzählen. Mit diesem eindrucksvollen Bildband widmet sie sich dem hochaktuellen wie zeitlosen Thema auf unterhaltsame, anregende und philosophische Weise und baut Brücken – vor allem jene zwischen Himmel und Erde.

Die Botschaft der Biene (Gebundene Ausgabe)


Neu ab: EUR 34,94 Auf Lager
gebraucht ab: EUR 22,50 Auf Lager

Mit diesem eindrucksvollen Bildband widmet sie sich dem hochaktuellen wie zeitlosen Thema auf unterhaltsame, anregende und philosophische Weise und baut Brücken – vor allem jene zwischen Himmel und Erde.

Ich hatte mir unter dem Buch, wenn ich ehrlich bin, etwas anderes vorgestellt. Ich hatte gehofft hier wissenswertes über Bienen zu erfahren, es war allerdings eher eine Art Liebesbrief an die Bienen ohne wirkliches Wissen, dafür aber mit vielen Bildern. Die Bilder waren dann das Gute an diesem Buch, die waren in einer großen Vielfalt vorhanden. Dazu noch sehr hoch aufgelöst, was bei so kleinen Tierchen ja mehr als wichtig ist. Insgesamt also als Bildband gelungen, als Informationsband durchgefallen.

ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Geschichte, Originalität, Bedeutung
69 %
Lesbarkeit
68 %
Spannungs- und Interessensbogen
75 %
Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.