Deutsch-israelische Fußballfreundschaft

Deutsch-israelische Fußballfreundschaft ist ein Buch aus dem Verlag Die Werkstatt vom 10. Januar 2019.

Deutsch-israelische Fußballfreundschaft
  • Manfred Lämmer
  • Herausgeber: Die Werkstatt
  • Auflage Nr. 1 (10.01.2019)
  • Gebundene Ausgabe: 304 Seiten

Letzte Aktualisierung am 21.01.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Deutsch-israelische Fußballfreundschaft: Verbindungen zwischen Deutschland und Israel im Fußball waren lange Zeit ein sehr zartes Pflänzchen, das nur im Verborgenen blühte. Manfred Lämmer, der selbst seit den 1960er Jahren Kontakte nach Israel pflegt, beschreibt den Weg von ersten, vorsichtigen Freundschaftsspielen bis zur heutigen Selbstverständlichkeit.

Das Thema ist durchaus interessant. Deutschland und Israel haben eben ihre ganz eigene Geschichte und der Sport verbindet in gewisser Weise und man merkt beim lesen, gerade bei den Anfängen, diese sanfte Annäherung. Das ist auch insgesamt sehr gut geschrieben. Das einzige was mir gar nicht gefallen hat sind die vielen Anmerkungen. Für einen kurzen Abschnitt des Buches, sowas wie Fußnoten über Seiten hinweg. Es wird im Grunde fast ausschließlich auf andere Quellen verwiesen und das finde ich beim lesen extrem anstrengend. Das hätte man irgendwie anders lösen sollen, denn wie gesagt, das Thema ist sehr spannend nur für mich nicht gut umgesetzt. Meinungen sind ja aber verschieden, daher kann ich euch empfehlen einfach selbst mal reinzuschauen und euch selbst eine Meinung zu bilden.

5,5 von 10 spannenden Fußballspielen

Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.