Der Erlkönig und andere BALLADEN

Der Erlkönig und andere BALLADEN ist ein Jugendhörbuch von Hörcompany aus dem Jahr 2017 vorgetragen von Max Eipp, Gerhard Garbers.

Der Erlkönig und andere BALLADEN: Die schönsten 20 Balladen finden sich in dieser Sammlung wieder. Max Eipp liest diese ganz hervorragend 📔, er hat eine herrliche reife Stimme. Gerhard Garbers kommentiert diese Balladen und bietet damit überraschende und aufschlußreiche Hintergründe: Welches Ereignis veranlasste den Dichter Theodor Fontane zu seiner Ballade „Die Brück’ am Tay“? Wer war Doktor Eisenbart, der die Leute auf seine Art kurierte? Hat er wirklich gelebt?

Die bekanntesten Balladen, die hier mit dabei sind, sind zweifellos Die Lorelei, Der Golem, Der Erlkönig, Der Ring des Polykrates, Kinderkreuzzug, Das Trauerspiel von Afghanistan, Die Brück’ am Tay, John Maynard, Schmunzelballaden, Doktor Eisenbart, Der Zauberlehrling und Der Werwolf.

Ich selbst kannte die meisten vom mal Hören, irgendwo Fragmente aufgeschnappt und denke das es den meisten, die dies lesen, ähnlich gehen wird. Ich war mehr als froh endlich selbst einmal alle Balladen, alle wichtigen deutschen Balladen zu hören, besonders gefallen hat mir dabei Der Erlkönig. Ich kann euch sehr empfehlen einfach selbst mal reinzuhören.

7,5 von 10 erfahrenen Vorlesern

Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.