DATING BURNOUT: Wenn die Suche nach dem richtigen Partner zum Problem wird

DATING BURNOUT: Die Partnersuche per Mausklick im Internet oder durch Anzeigen in den Printmedien erscheint vordergründig problemlos zu sein. Dennoch sind immer mehr Menschen mit dieser Form der Suche überfordert. Unrealistische Selbstwahrnehmungen oder das Vortäuschen falscher Tatsachen verunsichern die Suchende oder den Suchenden und können in ein Dating Burnout führen. Der eigentliche Wunsch nach einer liebevollen Beziehung auf Augenhöhe steht oft in Kontrast zu dem was die oder der Suchende bei der Partnersuche erlebt.

Ich habe, wenn ich genau drüber nachdenke, die letzten 5 Frauen, die ich kennengelernt habe eben über Dating Plattformen kennen gelernt. Ich würde aber nicht sagen, dass ich nach den Entäuschungen eine Art Burnout habe, aber vielleicht machte ich das noch nicht lange genug? Das Buch ist eben aus der Sicht einer Frau, passt auf mich alles eher weniger, denn ich habe ganz andere Erfahrungen gemacht, viel bessere als hier beschrieben. Ich denke den meisten Streß macht man sich selbst, wenn man mit zu hohen Anforderungen an die Sache geht und sich selbst unter Druck setzt. Wie im Job, kann man dann sicher eine Art Burnout bekommen. Man sollte also vor dem Schritt auf ein Dating Portal darüber klar werden was man will und was man sucht und sich entsprechend die Zeit nehmen. Das weiß man aber auch ohne Buch. Dies Buch beschreibt eben vieles negatives, hat einige wenige Lösungen parat ohne wirklich hilfreich zu sein. Schaut einfach selbst mal rein und macht euch ein eigenes Bild, ich fand das Buch okay, aber irgendwie fragte ich mich nach dem Sinn.

ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Geschichte, Originalität, Bedeutung
70 %
Lesbarkeit
68 %
Spannungs- und Interessensbogen
65 %
Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.