Das Geheimnis der Schnee-Eule

Das Geheimnis der Schnee-Eule ist ein Buch aus dem Picus Verlag vom 16. Juli 2018.

Das Geheimnis der Schnee-Eule
  • Kirstin Breitenfellner
  • Herausgeber: Picus Verlag
  • Auflage Nr. 1 (16.07.2018)
  • Gebundene Ausgabe: 136 Seiten

Letzte Aktualisierung am 12.12.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Das Geheimnis der Schnee-Eule: Tiba und ihr Bruder Kai sind auf Besuch bei Onkel und Tante in einem kleinen Dorf, das nur durch sein Friedenszentrum bekannt ist. Onkel Benno kümmert sich um Baby Tobi, während Tante Oda das Friedenszentrum leitet. Tiba und Kai finden bald Anschluss: Da ist zunächst Cousin Martin, der bulgarische Bub Kalin und Karl, der Sohn des Jägers, mit denen die beiden sich auf die Fährte des Tierpräparators Maus machen. Für Onkel Benno ist der sowieso schon verdächtig. Die Kinder beschließen, Herrn Maus in eine Falle zu locken. Denn sie sind überzeugt davon, dass der auch geschützte Schnee-Eulen ausstopft!Ein spannender Kinderkrimi über Familie und Freundschaft, übers Anderssein und Miteinander-Auskommen und über erste Eindrücke, die sich nicht immer bestätigen.

Die Geschichte ist wirklich spannend, hat was von TKKG so in dem Stile und hat sogar mich als Erwachsener begeistert. Ich würde aber sagen, dass eure Kinder so ab der fünften oder sechsten Klasse sicher viel Spaß mit dem Buch haben werden. Die Illustrationen, also die Bilder fand ich nur nicht ganz so gut, zum einen waren eher wenige enthalten und die, die enthalten waren, trafen nicht wirklich meinen Geschmack, aber das sieht ja dann auch jeder wieder anders, von daher kann ich auf jeden Fall empfehlen einfach selbst mal reinzuschauen und euch selbst ein Bild davon zu machen.

7,0 von 10 spanneden Krimis

Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.