Colours: Die Geschichte der Farben

Colours: Die Geschichte der Farben ist ein Buch aus dem Verlag Theiss, Konrad in der Auflage: 2 vom 15. Januar 2018.

Colours: Die Geschichte der Farben
2 Bewertungen
Colours: Die Geschichte der Farben
  • Victoria Finlay
  • Herausgeber: Theiss, Konrad
  • Auflage Nr. 2 (15.01.2018)
  • Gebundene Ausgabe: 120 Seiten

Letzte Aktualisierung am 18.12.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Colours: Die Geschichte der Farben: Manganschwarz, Ägyptisch Blau, Ockergelb, Zinnoberrot, Ultramarin, Mumienbraun und Mauve: Hinter jeder Farbe verbirgt sich eine Geschichte. Victoria Finlay hat sie aufgespürt und zu einer wunderbaren Reise rund um den Globus zusammengestellt. Wie gelang es den Steinzeitmenschen, die ersten Farben herzustellen? Weshalb ist Purpur die Farbe der Cäsaren? Was verrät uns eine grüne Tapete über Napoleons Tod? Und wie entlarvte Kobaltblau einen der größten Kunstfälscher aller Zeiten?

Fast jeder ist jeden Tag mit Millionen von Farben konfrontiert. Jeder Gegenstand hat eine eigene Farbe, doch ist das alles schon so selbstverständlich, dass man sich gar nicht fragt ob vielleicht hinter der ein oder anderen Farbe auch eine tolle Geschichte steckt. Sollte man mal machen, denn wie ich selbst verwundert festgestellt habe gibt es dutzende interessanter Geschichten rund um unsere Farben. Ob das nun die Herstellung ist, die Art wie es verwendet wurde oder das was eine Farbe ausmachte in früheren Zeiten. Es gibt sogar Farben die eine ganze Kunstszene neu belebten, hättet ihr das gedacht? Interessierten kann ich einen Blick in dieses Buch sehr empfehlen und keine Angst, es ist nicht grau in grau, sondern durch die vielen Bilder sehr farblich und unterhaltsam gestaltet.

8,0 von 10 angemischten Farben

Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.