Mir nach, ich folge Euch!: Wie uns die Parteien über den Tisch ziehen ist ein Buch aus dem Solibro Verlag vom 4. September 2018. Mir nach, ich folge Euch!: Wie uns die Parteien über den Tisch ziehen: „Mir nach, ich folge Euch!“, so hat der Kabarettist Volker Pispers einmal die Politik von Angela Merkel auf den Punkt gebracht. Eine zirkuläre Politik...
Das Herz von Chemnitz: 220 Jahre Industriekultur ist ein Buch aus dem Mitteldeutscher Verlag vom 11. September 2018. Das Herz von Chemnitz: 220 Jahre Industriekultur: Die Industriekultur in Chemnitz weist viele spannende Geschichten auf. Etwa die von Richard Hartmann, dem zwei Taler dazu verhalfen, ein Eisenbahnpionier zu werden. Oder die von Louis Schönherr, der die Unabhängigkeit von England erklärte - mit...
Dir kann ich alles sagen: Ein inklusives Gebetbuch ist ein Buch aus dem Verlag Butzon & Bercker vom 19. September 2018. Dir kann ich alles sagen: Ein inklusives Gebetbuch: Beten mit Kindern ist einfach und schwer zugleich. Kinder ‒ ob mit oder ohne Behinderung ‒ nehmen anders wahr als Erwachsene. Wie bete ich mit Kindern? Wie erzähle ich aus der Bibel?...
Die Weisheit der 100-Jährigen ist ein Buch aus dem Solibro Verlag vom 4. September 2018. Die Weisheit der 100-Jährigen: Was haben Hundertjährige zu erzählen? Ganz viel. Ein so langes Leben bringt einen großen Schatz an Erfahrungen mit sich. Rei Gesing hat mit „Methusalems“ aus ganz Deutschland gesprochen und ihnen die großen Fragen des Lebens gestellt. Entstanden sind einzigartige Gespräche über Glück, Träume...
Weltweiter ziviler Ungehorsam: Die Geschichte einer gewaltfreien Revolution ist ein Buch aus dem Tectum Wissenschaftsverlag vom 10. September 2018. Weltweiter ziviler Ungehorsam: Klimawandel, Armut und Hunger: Die Auswirkungen des Raubtierkapitalismus scheinen übermächtig und unaufhaltsam. Was können wir dem entgegensetzen? Statt auf Gewalt und Gegengewalt setzt Jürgen Bruhn auf zivilen Ungehorsam. Eine Lösung mit Geschichte, denn Streiks, Boykott und andere Formen des gewaltfreien...
Abschied von Deutschland: Eine politische Grabschrift ist ein Buch aus dem Kopp Verlag vom 23. August 2018. Abschied von Deutschland: Eine politische Grabschrift: Deutschland verschwindet. Es wird Zeit, sich von dem Land, so wie wir es kennen, zu verabschieden. Denn zum einen werden die »Biodeutschen« durch sinkende Geburtenraten immer weniger. Zum anderen verändert die weiterhin ungebremste Migration Deutschland grundlegend. Wie konnte...

Die eisige Naht

Die eisige Naht ist ein Buch aus dem Mitteldeutscher Verlag vom 4. September 2018. Die eisige Naht: Die innerdeutsche Grenze war unmittelbar nach dem 2. Weltkrieg noch vom kleinen Grenzverkehr geprägt. Doch mit der Gründung der beiden deutschen Staaten entwickelte sie sich bis 1989/90 zum (fast) undurchdringlichen Hindernis. Detailliert und anschaulich werden das Grenzregime und die damit verbundenen Einzelschicksale dargestellt. Ein sehr...
Schalom und Salam: Wider den islamisch verbrämten Antisemitismus ist ein Buch aus dem Info 3 Verlag vom 7. Mai 2018. Schalom und Salam: Wider den islamisch verbrämten Antisemitismus: Ein Aufruf zu islamischer Selbstkritik und zum Frieden unter den Bruderreligionen Judentum und Islam Schalom und Salam – die beiden Friedensgrüße sind Programm dieses Buchs, das für Verständigung und Toleranz zwischen Judentum...
Ziemlich beste Nachbarn: Der Ratgeber für ein neues Miteinander ist ein Buch aus dem oekom verlag vom 3. September 2018. Ziemlich beste Nachbarn: Der Ratgeber für ein neues Miteinander: Vom Teilen und Tauschen über gemeinsames Gärtnern bis zum großen Hofflohmarkt oder Straßenfest – die Möglichkeiten des nachbarschaftlichen Miteinanders sind vielfältig. Doch wie lernst du die Menschen in deiner Nachbarschaft kennen und...
Weihnachten in der DDR: Frank Schöbel, Lauschaer Glasschmuck und Pulsnitzer Pfefferkuchen ist ein Buch aus dem Mitteldeutscher Verlag vom 4. September 2018. Weihnachten in der DDR: Constantin Hoffmann befragte Menschen, die in der DDR beruflich mit Weihnachten zu tun hatten: die Pulsnitzer Pfefferküchlerin Ines Frenzel, die Künstler Frank Schöbel, Ludwig Güttler, Peter Schreier, den damaligen Pfarrer Rainer Eppelmann. Entstanden ist ein...

Rem Koolhaas signiert sein Buch Elements of Architecture im TASCHEN Store in Berlin

Rem Koolhaas signiert sein Buch Elements of Architecture im TASCHEN Store in Berlin. Die Aktion findet am Donnerstag, den 29. November, von 16 bis 18...