Caravaggio. Das vollständige Werk

Caravaggio. Das vollständige Werk ist ein Buch aus dem TASCHEN Verlag vom 12. Oktober 2018.

Caravaggio. Das vollständige Werk
7 Bewertungen
Caravaggio. Das vollständige Werk
  • Sebastian Schütze
  • Herausgeber: TASCHEN
  • Gebundene Ausgabe: 306 Seiten

Letzte Aktualisierung am 13.11.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Caravaggio. Das vollständige Werk: Bei Caravaggio (1571–1610), der eigentlich Michelangelo Merisi da Caravaggio hieß, ging es immer hoch her. Der notorische „Bad Boy“ der italienischen Malerei war zugleich gefeiert und gefürchtet: Aufbrausend und kreativ, ein revolutionärer Künstler und streitbarer Zeitgenosse. Dieser Band bietet eine umfassende Caravaggio-Werkschau mit einem Catalogue raisonné seiner Bilder. Jedes Gemälde ist großformatig wiedergegeben, modernste Fototechnik ermöglicht dramatische Nahansichten, die Caravaggios geniale Umsetzung von Details wie Blicke und Gesten offenbaren, die geradezu filmischen Inszenierungen gleichen.

Fünf einleitende Kapitel analysieren Caravaggios künstlerischen Werdegang, vom Überlebenskampf der frühen Jahre über die triumphalen öffentlichen Aufträge in Rom bis hin zu den dramatischen letzten Jahren in Neapel, Malta und Sizilien. Beleuchtet werden sein gewagter Naturalismus und seine revolutionären Bilderfindungen, durch die sich sogar biblische Ereignisse dem Betrachter mit unmittelbarer Dringlichkeit präsentieren.

Michelangelo Merisi da Caravaggio war ein besonderer Maler, denn sein Leben war begleitet von der ein oder anderen Gewalttat, weswegen er sogar damals aus Rom verbannt wurde und, ich meine mich zu erinnern, aus Malta geflüchtet ist. Ich habe schon mal ein Buch über ihn gelesen und fand ihn als Künstler, als Mensch so interessant, dass ich mir dieses Buch angeschafft habe. Das Interessante ist eben das er nicht so der ruhige Künstler war, sondern immer mal in gewisse Konflikte verwickelt war. Daneben sind wunderbare Gemälde entstanden, die dieses Buch eindrucksvoll zeigt. Ich war richtig beeindruckt von der Qualität der Bilder in diesem Buch, sehr hochauflösend, man kann jedes Detail erkennen, was mich im Grunde gar nicht wirklich wundert, ist es ja aus dem TASCHEN Verlag, da kann man ohne vorher reinzuschauen zuschlagen, man findet immer ein hochwertiges Buch, wie eben auch hier, daher meine klare Empfehlung.

10 von 10 wunderschönen Gemälden

Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.