Bridget Jones‘ Baby

Bridget Jones‘ Baby: Der Alltag von Bridget (Renée Zellweger) ist natürlich alles andere als geregelt. Und obendrein ist die chaotische Londonerin plötzlich schwanger. Ein Baby – das hat gerade noch gefehlt! Oder vielleicht doch nicht? Wenn sie nur wüsste, wer der Vater ist?! Für ungeahnte Hormonstürme sorgt dabei nicht zum ersten Mal in ihrem Leben Mark Darcy (Colin Firth). Doch auch die Begegnung mit dem charismatischen Jack Qwant (Patrick Dempsey) hat sie restlos aus den Gummistiefeln gehauen…

Bridget Jones‘ Baby (DVD)


Neu ab: EUR 5,93 Auf Lager
gebraucht ab: EUR 5,42 Auf Lager

Ich war früher nie so der riesen Fan von Renée Zellweger, nicht weil ich denken würde sie wäre keine gute Schauspielerin, ihre Art hatte mir nicht so gefallen. Mit diesem Film habe ich nach langer Zeit, nach Jahren mal wieder einen von ihr gesehen und war positiv überrascht. Das Alter von Ende 40 steht ihr sehr, sie sieht sehr gut aus und kommt in diesem Film auch echt witzig rüber von der Art, der Mimik etc. Ich denke ich werde jetzt regelmäßig wieder Filme mit ihr schauen. Aber kommen wir zu diesem. Er war unterhaltsam, eben so eine Art Film den man Sonntag Abend mit der Familie schaut und wo jeder irgendwie was zu lachen hat auch wenn man das Gefühl hat diese Story schon dutzende Male gesehen zu haben. So hat man hier eine solide Komödie, die am Anfang etwas schwer in Gang kommt und am ende sehr kitschig ist, aber die auch irgendwie Spaß macht, ich kann euch also empfehlen selbst mal reinzuschauen, es lohnt sich.

30 Tage #gratis TOP Filme, Serien und Dokus schauen ★

ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Geschichte, Originalität, Bedeutung
72 %
Besetzung und Darstellung
85 %
Musik, Animation und Effekte
78 %
Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.