Botschaften vom Leben: Marie, das Leben, die Liebe und der Tod

Botschaften vom Leben: Marie, das Leben, die Liebe und der Tod ist ein Buch aus dem dielus edition Verlag vom 2. Januar 2018.

Botschaften vom Leben: Marie, das Leben, die Liebe und der Tod
12 Bewertungen
Botschaften vom Leben: Marie, das Leben, die Liebe und der Tod
  • Andrea Riemer
  • Herausgeber: dielus edition
  • Taschenbuch: 172 Seiten

Letzte Aktualisierung am 15.12.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Botschaften vom Leben: Marie, das Leben, die Liebe und der Tod: Mit ihrer Protagonistin Marie lässt die erfahrene Buchautorin Andrea Riemer den Leser an der Bewältigung unterschiedlicher Lebensthemen teilhaben – als Anregung für das eigene Leben. Erfahrenes, Beobachtetes, Biografisches, Erwünschtes, Ernsthaftes und Humorvolles werden in einer tiefgründigen und gleichzeitig pointierten Weise verwoben und münden schließlich in die „Botschaften vom Leben“.

Marie durchlebt Licht und Schatten, taucht in Höhen und Tiefen ein, überwindet eine schwere Krankheit, startet einen vollkommenen Neuanfang und begegnet schließlich dem Wunder der Liebe. Sie erfährt fast alle Facetten des menschlichen Daseins und kommt in der Folge zu einer entscheidenden Erkenntnis: „Das Leben ist immer auf der Seite des Menschen.“ Lassen Sie sich von Maries bewegender Geschichte berühren und erkennen Sie, dass das Leben auch für Sie ein versöhnliches Happy End bereithält.

Die Geschichten in diesem Buch sind auf den ersten Blick natürlich schön und machen in vielen Lebenslagen auch Mut, doch realistisch ist das wenig, wenn ich als Beispiel den Abschnitt über den Tod nenne. Das geht dann sehr in den esoterischen Bereich, sterben ist schön, man kann sich damit abfinden und anfreunden und erwartet den Tod froh als neuen Lebensabschnitt. Das Kapitel fand ich richtig schlecht, sehr unrealistisch, ich weiß nicht wer sich davon Mut machen lässt, bei mir kam das nicht an. Andere Kapitel waren wieder besser und bringen einen hier und da zum Nachdenken, letztendlich fand ich das Buch okay, mit Stärken und Schwächen eben. Am besten ihr macht euch auf jeden Fall selbst ma ein Bild davon.

6,5 von 10 Lebensabschnitten

Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.