Bodenkunde: Gedichte

Bodenkunde: Gedichte ist ein Buch mit sehr schönen Gedichten aus dem Mitteldeutscher Verlag von 2017.

Bodenkunde: Gedichte (Taschenbuch)


Neu ab: EUR 9,95 Auf Lager
gebraucht ab: EUR 4,14 Auf Lager

Bodenkunde: Gedichte: Expedition und Besinnung zugleich – in seinen neuen Gedichten, die den Nachfolger seines 2007er Bandes »Löwenpanneau« bilden, sieht man André Schinkel mit der Vertiefung seiner poetischen Sichten befasst. Die Texte von »Bodenkunde« entstanden in einer bewegten Phase des Autors und sprechen über den Zweifel an der und die Hoffnung auf die Liebe, sie reden in Amouren und Rondellen über die Schönheit und den Schrecken der Welt, ihrer Gegenwart als zu entdeckendes Paradies, berichten von inneren wie äußeren Reisen, Gestirnen, vom Licht und der Sehnsucht.

Es gab ein Gedicht über den Brocken, das fand ich sehr schön, bei vielen anderen hatte ich schon Probleme sie zu verstehen, ich finde sie also sehr anspruchsvoll und für den „normalen“ Gedichteliebhaber vielleicht etwas zu anspruchsvoll. Ich denke aber das man es auf jeden Fall mal ausprobieren sollte, denn wie gesagt, bei denen ich weniger Verständnisprobleme hatt, die fand ich herrlich und sehr ansprechend, am besten ihr macht euch selbst mal ein Bild.

6,0 von 10 Lyrikern

Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.