Bitcoin & Blockchain – Grundlagen und Programmierung

Bitcoin & Blockchain – Grundlagen und Programmierung ist ein Fachbuch aus dem O’Reilly Verlag vom 23. April 2018.

Bitcoin & Blockchain - Grundlagen und Programmierung: Die Blockchain verstehen, Anwendungen entwickeln
2 Bewertungen
Bitcoin & Blockchain - Grundlagen und Programmierung: Die Blockchain verstehen, Anwendungen entwickeln
  • Andreas M. Antonopoulos
  • Herausgeber: O'Reilly
  • Auflage Nr. 2 (23.04.2018)
  • Taschenbuch: 412 Seiten

Letzte Aktualisierung am 18.11.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Bitcoin & Blockchain – Grundlagen und Programmierung: Erleben Sie die technische Revolution, die die Finanzwelt im Sturm erobert. Bitcoin & Blockchain – Grundlagen und Programmierung ist Ihr Leitfaden durch die scheinbar komplexe Welt von Bitcoin. Es vermittelt Ihnen das nötige Wissen, um am Internet des Geldes teilnehmen zu können und die Blockchain-Technologie zu verstehen. Ganz gleich, ob Sie die nächste Killer-App entwickeln, in ein Start-up investieren oder einfach mehr über die Technik erfahren wollen: Diese überarbeitete zweite Auflage enthält alle grundlegenden Informationen, die Sie für den Einstieg benötigen.

Bitcoin, die erste erfolgreiche, dezentrale Kryptowährung, steht erst am Anfang, hat aber bereits eine mehrere Milliarden schwere Industrie geschaffen. Diese Industrie steht jedem, der das nötige Wissen und die Leidenschaft mitbringt, offen. Und dieses Buch vermittelt Ihnen die erforderliche Wissensgrundlage.

Einführung in TensorFlow: Deep-Learning-Systeme programmieren, trainieren, skalieren und deployen
1 Bewertungen
Einführung in TensorFlow: Deep-Learning-Systeme programmieren, trainieren, skalieren und deployen
  • Tom Hope, Yehezkel S. Resheff, Itay Lieder
  • Herausgeber: O'Reilly
  • Auflage Nr. 1 (22.05.2018)
  • Taschenbuch: 238 Seiten

Letzte Aktualisierung am 18.11.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Außerdem kann ich euch das Buch Einführung in TensorFlow: Deep-Learning-Systeme programmieren, trainieren, skalieren und deployen aus demselben Verlag empfehlen.

Deep-Learning-Netze, die mit großen Datenmengen trainiert werden, lösen komplexe Aufgaben mit erstaunlicher Genauigkeit. Dieses Buch ist eine praktische Einführung in TensorFlow, die führende Open-Source-Softwarebibliothek zum Erstellen und Anlernen von Deep-Learning-Netzen – zum Beispiel für die Sprach- und Bilderkennung, die Verarbeitung natürlicher Sprache (NLP) oder die vorhersagende Datenanalyse.

Es bietet einer technisch orientierten Leserschaft einen praktischen Zugang zu den Grundlagen von TensorFlow – von Datenanalytikern und Ingenieuren bis hin zu Studenten und Wissenschaftlern. Zunächst starten Sie mit einigen einfachen Beispielaufgaben mit TensorFlow, anschließend tauchen Sie tiefer in Themen ein wie die Architektur neuronaler Netze, die Visualisierung mit TensorBoard, Abstraktionsbibliotheken für TensorFlow oder Multithread-Pipelines zur Dateneingabe. Wenn Sie dieses Buch durchgearbeitet haben, sind Sie in der Lage, Deep-Learning-Systeme in TensorFlow zu erstellen und im Produktvertrieb einzusetzen.

8,5 von 10 großen Datenmengen

Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.