Betrug beim Online Black Jack – Wie kann man sich schützen?

Betrug beim Online Black Jack – Wie kann man sich schützen?

Die Beliebtheit von Online-Glücksspiel ist in den letzten Jahren rasant gestiegen. Der Reiz, beim Online-Glücksspiel zu gewinnen ist verlockend. Es gibt jedoch einige wichtige Dinge, die Sie über Online Casinos wissen müssen, bevor Sie mit dem Spielen beginnen. So sind Sie genügend abgesichert und es steht Ihrem Online-Spiel Erlebnis nichts mehr im Weg.

Das erste, was Sie tun müssen, bevor Sie mit dem Online-Glücksspiel beginnen, ist die Auswahl des richtigen Online Casinos. Es gibt unzählige und es werden täglich mehr. Achten Sie darauf, dass das Online Casino zuverlässig, seriös und vertrauenswürdig ist!

Wie wählt man ein vertrauenswürdiges Casino aus?

Stellen Sie genügend Nachforschungen über das Online Casino an, indem Sie entweder nach Empfehlungen suchen oder die auf der schwarzen Liste stehenden Casinos online abrufen. Diese Liste enthält die Namen von Casinos, die ihre Kunden in irgendeiner Weise irregeführt oder betrogen haben. Das endlose, nicht überwachte und nicht regulierte Internetuniversum bietet die Möglichkeit für verschiedene betrügerische Aktivitäten. Die Online Casinoszene ist definitiv ein fruchtbarer Boden für zwielichtige Geschäfte, da sie seit jeher ein äußerst lukrativer Markt ist. Anfangs schien es, als sei es außer Kontrolle geraten, doch im Laufe der Zeit wurden Regeln und Vorschriften verabschiedet und die Aufsichtsbehörden eingerichtet, um Lizenzen auszustellen und die Fairness von Online Casinos zu überprüfen.

Stellen Sie einfach das Wichtigste dar, wonach Sie suchen sollten, wenn Sie das Online Casino betreten, ob es von einer autorisierten Stelle lizenziert wurde. Diejenigen, die Sie sehen möchten, sind zum Beispiel Malta Gaming Authority und Curacao eGaming, aber Sie sollten auch das Zertifikat von zuverlässigen Softwaretestfirmen suchen, die sicherstellen, dass das Online Casino einen zuverlässigen Zufallszahlengenerator verwendet, um die Fairness ihrer Spiele zu gewährleisten.

Andere Warnzeichen, die Sie nicht ignorieren sollten, sind:

  • Sie können keine genauen Informationen darüber finden, wo sich der Sitz des Casinos befindet.
  • Es gibt keine eindeutige Lizenznummer auf der Homepage.
  • Sie haben eine gründliche Online-Überprüfung durchgeführt und zu viele negative Kommentare zum Auszahlungsprozess gelesen.
  • Die Glücksspielseite wird nicht von einem auf dem Markt bekannten Softwareentwickler betrieben.

Dies sind fünf gute Gründe, warum Sie so schnell wie möglich von einem solchen Online Casino Abstand nehmen sollten!

Wie können Sie sich vor einem betrügerischen Online Casino schützen?

  1. Überprüfen Sie die Gültigkeit einer Glücksspiellizenz

Alle zuverlässigen und seriösen Online Casinos halten keine wichtigen Informationen von ihren Spielern zurück. Mit anderen Worten, Sie können leicht überprüfen, von welcher Aufsichtsbehörde sie lizenziert und reguliert wurden. Es gibt übersichtliche Lizenzen sowie Links zu den Aufsichtsbehörden, die auf vertrauenswürdigen und zuverlässigen Glücksspielseiten zu finden sind. Stellen Sie daher sicher, dass alles von der zuständigen Aufsichtsbehörde genehmigt und überprüft wird und aktuell ist.

  1. Überprüfen Sie, ob das Casino mit der Originalsoftware läuft

Nur die besten Online-Glücksspielbetreiber widmen sich der Bereitstellung der qualitativ hochwertigen, sicheren und fairen Software für die Casinos. Viele Online Casinos sind jedoch der Meinung, dass der Kauf einer gefälschten Version einer bekannten Glücksspielsoftware Geld spart und die Spieler den Unterschied nicht kennen. Dies ist jedoch ein sehr ernstes Problem, da der wesentliche Teil der Glücksspielsoftware ein Zufallszahlengenerator ist, der die Fairness jedes gespielten Spiels sicherstellt. Wenn die Software kein Original ist, kann dem Zufallszahlengenerator nicht vertraut werden. Obwohl es ziemlich schwierig ist, den Unterschied zwischen der ursprünglichen und der gefälschten Software zu bemerken, werden Sie nach einiger Zeit in Online Casinos die ursprüngliche Software erkennen können. Aber zu Beginn entscheiden Sie sich, um möglichen Betrug zu vermeiden, für Online Casinos mit sogenannten Live-Dealern und nicht für solche, die auf einem Zufallszahlengenerator basieren.

  1. Lesen Sie sich die Allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen durch

Es ist wirklich wichtig, wenn Sie sich einen Teil Ihrer wertvollen Zeit nehmen und sich mit den allgemeinen Geschäftsbedingungen vertraut machen, da diese wertvolle Informationen für Spieler enthalten. Sie können zum Beispiel herausfinden, ab welchem Alter Sie mit dem Spielen beginnen dürfen. Die meisten Casinos erlauben es Menschen mit 18 Jahren zu spielen. In den USA müssen Sie mindestens 21 Jahre alt sein, um ein Konto im Online Casino zu eröffnen.

Der Betrag, den Sie auf einmal abheben können, kann auch durch die Geschäftsbedingungen bestimmt werden. Vereinfacht ausgedrückt, schütten zahlreiche Casinos nicht den gesamten Gewinn auf einmal aus, sondern machen stattdessen mehrere kleinere Auszahlungen. Dies muss nicht unbedingt bedeuten, dass das Casino nicht die Absicht hat, Sie auszuzahlen. Dies kann auch die Art und Weise sein, wie die Auszahlungsfunktion funktioniert. Überprüfen Sie die Auszahlungsbedingungen, damit Sie über alles Bescheid wissen.

Lesen Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, um Informationen zu den Anforderungen zu erhalten, die Sie erfüllen müssen, um die berühmten Willkommensboni in Anspruch zu nehmen. Diese Anforderungen werden definiert, um zu verhindern, dass der Spieler kurz nach Inanspruchnahme seines Bonus eine Auszahlung vornimmt und ein paar Spiele mit hohen Einsätzen bestreitet. Einige dieser Einschränkungen sind gerechtfertigt, weil Online Casinos ihren Gewinn sichern müssen. Heutzutage ist unter erfahrenen Spielern die Vorstellung weit verbreitet, dass die Boni stark überschätzt werden und Ihre Zeit und Ihr Geld nicht wert sind.

  1. Wählen Sie ein Online Casino mit mehreren Zahlungsmöglichkeiten

Vertrauenswürdige Casinos werden immer versuchen, ihren Kunden verschiedene Einzahlungs- und Zahlungsmöglichkeiten anzubieten. Diese Methoden sollten klassische Geldtransaktionen wie Banküberweisungen oder Kreditkarten für traditionellere Spieler einschließen. Auf der anderen Seite halten die besten Online Casinos mit den neuen Trends mit, indem sie E-Checks als Zahlungsmittel anbieten oder immer beliebter werdende Kryptowährungen für Glücksspiele akzeptieren. Betrügerische Online Casinos bieten im Gegenzug meistens nur eine Bezahlungsmethode an.

Unseriöse Black Jack-Anbieter erkennen durch Recherche

Recherchieren Sie sorgfältig und gründlich, bevor Sie sich für ein Online Casino entscheiden und beziehen Sie sich immer auf die Liste der schlechtesten Casinos, da diese in der Regel relevant und aktuell sind, auch für unseriöse Black Jack Software gibt es hilfreiche Listen. Prüfen Sie immer, ob das Casino eine entsprechende Lizenz von der ermächtigten Stelle besitzt. Außerdem sollte auf der Webseite immer die Angabe eines Kundenservices sein, damit Sie sich bei Problemen an diesen wenden kannst. Um weitere Überraschungen zu vermeiden, ist das Durchlesen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen, Pflicht.

Sobald Sie sicher sind, dass Ihr ausgewähltes Casino zuverlässig und vertrauenswürdig ist, können Sie sich entspannen und die Welt des Online-Glücksspiels genießen.

Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.