Autopsy II – Black Market Body Parts

Autopsy II - Black Market Body Parts

Autopsy II – Black Market Body Parts: Eine junge Frau wird in der Wüste gefunden als einzige Überlebende eines Massakers, bei dem alle ihre Freunde starben. Die Geschichte, die sie den Cops erzählt, klingt unglaublich. Demnach fiel ihre Gruppe von Medizinstudenten auf dem Ausflug durch die Prärie einem wahren Mengele in Amerikanergestalt in die Fänge. Der versendet nicht nur die frischesten Organe, die für Geld zu kaufen sind, sondern benutzt seine unfreiwilligen Spender auch noch als lebende Testobjekte für die nächste Generation von Mad Scientists. Auf seiner eigenen Horror-Uni!

Autopsy II – Black Market Body Parts (DVD)


Neu ab: EUR 3,49 Auf Lager
gebraucht ab: EUR 1,95 Auf Lager

Ich hatte mir beide Teile aufn Flohmarkt gekauft und dachte es ist eine fortlaufende Geschichte, aber dieser zweite Teil hat mit dem ersten im Grunde gar nichts zu tun, er hat eine ähnliche Story und man hat sich wohl einfach der Namensrechte bedient. Zudem ist das Release pure Verarschung, denn auf dem Cover steht 83 Minuten, der Film läuft aber nur 74 Minuten. Was ist also mit den 9 Minuten passiert? Genau, geschnitten. Man braucht die Szenen zwar nicht um den Film zu verstehen, aber der ist so lahm, dass es die Szenen gebraucht hätte ihn erträglich zu machen. Ich kann den Film nur wirklichen Hardcore Fans empfehlen, die Sammler, die jede Fortsetzung, wenn es auch nur der Name ist, besitzen müssen, ansonsten schaut euch den Film nicht an, verpasst ihr auch nichts.

30 Tage #gratis TOP Filme, Serien und Dokus schauen ★

ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Geschichte, Originalität, Bedeutung
60 %
Besetzung und Darstellung
58 %
Musik, Animation und Effekte
61 %
TEILEN
Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.

Kommentar verfassen