Aufgemöbelt: Upcycling-Ideen für Haus und Garten

Aufgemöbelt: Upcycling-Ideen für Haus und Garten: Stöbern Sie auch gerne auf Flohmärkten, in Trödelläden oder auf Dachböden – und das, was für andere unattraktive, ausrangierte Möbel und Alltagsgegenstände sind, sind für Sie wahre Schätze mit Geschichte, die unbedingt wieder eine Verwendung finden müssen? Dann geht es Ihnen wie der Upcycling-Expertin Sarah Heeringa. In „Aufgefrischt“ erklärt sie Schritt für Schritt, wie sie ausgediente Gegenstände und Materialien zu neuem Leben erweckt: so werden aus Altpapier und Wollstoff praktische Stiefelspanner, aus einem Jutesack schicke Topflappen, aus Palettenholz ein dekoratives Betthaupt oder aus einer alten Schubkarre ein einzigartiger Garten im Kleinformat.

Aufgemöbelt: Upcycling-Ideen für Haus und Garten (Taschenbuch)


Neu ab: EUR 19,95 Auf Lager
gebraucht ab: EUR 13,40 Auf Lager

Ich mag solche Upcycling-Ideen und habe schon selbst einige Möbel aufgewertet, die man sonst auch nur noch hätte wegwerfen können. Muss aber ja auch nicht immer sein, denn manche Dinge sind eben gut und oft reicht schon etwas Farbe aus diese Dinge wieder ansehnlich zu machen, wie auch dies Buch zeigt. Andere Dinge passen wieder wunderbar zusammen und sehen, auch wenn sie alt sind, modern aus, man muss diese Dinge nur entdecken und ein Auge dafür entwickeln. Ich selbst hatte alte Wohnzimmer Schränke, hässlich und kam dann auf die Idee diese weiß zu streichen. Seitdem bin ich begeistert, das sieht komplett anders aus, sehr modern und wohnlich. Probiert es einfach selbst mal aus und holt euch mit diesem Buch tolle Ideen.

ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Geschichte, Originalität, Bedeutung
85 %
Lesbarkeit
79 %
Spannungs- und Interessensbogen
81 %
Mediennerd

Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.