As You Wish, My Lady

As You Wish, My Lady ist ein Buch aus dem konkursbuch Verlag vom 19. April 2019.

As You Wish, My Lady
  • Jo Pollux, Sadie Lune
  • Herausgeber: konkursbuch
  • Gebundene Ausgabe: 150 Seiten

Letzte Aktualisierung am 5.05.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

As You Wish, My Lady: Ein dunkler Raum im Untergrund. Zuerst das Geräusch klackender Stiefel auf der Treppe, knisternde Blätter, und dann werden die Schritte leiser und schließlich ist es still. My Lady. „Bevor du eintrittst, musst du die Grauzonen zwischen deinem Begehren und deinen Grenzen ausloten.“ Eine Gruppe von Performer*innen begibt sich hinein. Intensive, authentische, heftige und poetische Schwarzweißfotos von Jo Pollux und Texte von Sadie Lune über die Regeln, die Sessions und das Entspannen danach. Das Buch ist eine Reise zum Mitempfinden!

Ich muss sagen, dass ich der BDSM Szene eigentlich nicht so zugetan bin. Mich macht das also in keinster Weise irgendwie heiß, dennoch hat mich das Buch und ein Einblick in die Welt interessiert. Diesen Einblick bekommt man hier auf eine künstlerische Art und Weise, die einen selbst anspricht, wenn man eben nicht so auf BDSM steht. Die Bilder sind hocherotisch und man hat das Gefühl beinahe dabei zu sein. Generell schafft das selten ein Buch mit erotischen Bildern und das es ein Buch über BDSM bei mir schafft überrascht mich selbst, daher kann ich euch auf jeden Fall empfehlen es euch anzusehen. Wenn ihr aus der Szene kommt, dann ist das Buch ein Pflichtkauf.

9,0 von 10 hocherotischen Bildern

Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.