Another Lost Phone: Laura’s Story

Bei „Another Lost Phone“ erkundest du das Sozialleben einer jungen Frau, deren Handy du gerade eben gefunden hast.

Another Lost Phone: Laura’s Story: Dieses Spiel ist eine erzählerische Ermittlung: Um voranzukommen, musst du Elemente aus verschiedenen Apps, Nachrichten und Fotos miteinander in Verbindung bringen. Während du die Inhalte auf dem Handy untersuchst, erfährst du mehr über Lauras Leben: ihre Freundschaften, ihren Beruf und die Ereignisse, die zu ihrem mysteriösen Verschwinden und dem Verlust dieses Handys geführt haben.

Ein geniales Prinzip, dazu sei gesagt, dass man natürlich nicht in fremden Handys rumschnüffelt, aber was wenn man wirklich mal eines findet? Dann würde zumindest ich genau so agieren wie in diesem Spiel, das näher an der Realität kaum sein könnte. In der ersten SMS liest man eine Nachricht von dem besorgen Freund, man kann da hochscrollen und alle SMS lesen seit sie sich kennen gelernt haben. So will man dann irgendwann nicht mehr nur herausfinden was passiert ist, wem das Handy gehört, nein, man lebt sich richtig in die Protagonistin ein und entdeckt immer mehr kleine Bausteine zum großen Ganzen. Was dabei herauskommt will ich euch nicht verraten, das müsst ihr unbedingt selbst spielen, aber ich kann euch sagen, ich habe mehr als einmal überrascht vor dem Rechner bzw. vor Lauras Handy gesessen, spielt es unbedingt.

8,0 von 10 gefundenen Handys

Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.