Angel Sanctuary

Angel Sanctuary ist eine Anime Serie von Nipponart aus dem Jahr 2000.

Angel Sanctuary - Gesamtausgabe
3 Bewertungen
Angel Sanctuary - Gesamtausgabe
  • Nipponart (AV Visionen) (29.06.2018)
  • DVD, Freigegeben ab 16 Jahren
  • Laufzeit: 87 Minuten
  • Deutsch, Japanisch

Letzte Aktualisierung am 15.10.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Angel Sanctuary: Der 16-jährige Setsuna staunt nicht schlecht, als eines Tages sowohl Engel als auch Dämonen bei ihm vorstellig werden und ihm offenbaren, dass in ihm die Seele des weiblichen Engels Alexiel ruht, der einst mit Hilfe der Legionen der Hölle Gott stürzen wollte. Nun wollen beide Seiten den Geist von Alexiel wieder zum Leben erwecken – und Setsuna dafür aus dem Weg räumen. Doch der Junge hat noch ein ganz anderes Problem, er ist unsterblich in seine Schwester verliebt…

90 TV-Sender streamen – live und on demand

Angel Sanctuary stammt aus der Feder von Mangaka Kaori Yuki (u.a. Alice in Murderland), die ihre Geschichte erstmals im Jahre 1994 als Manga veröffentlichte. Die dreiteilige OVA entstand im Jahre 2000 und wurde von Regisseur Kiyoko Sayama (u.a. Vampire Knight) für das Studio Hal Film Maker adaptiert.

Ich fand diese Anime Serie klasse, die es ja in sehr vielen Bänden auch als Manga gibt, ich hatte das vor Jahren mal gesehen, das stammt eigentlich aus den 90er Jahren, damals war ich so 15 Jahre alt und in dem Alter habe ich viele Mangas gelesen. Seit dem habe ich aber auch von der Story nichts mehr gehört und wusste nicht, dass es eine Anime Serie dazu gibt, musste ich natürlich haben und habe ich mir auch heute angeschaut. Ich fands klasse, so wie ich es in Erinnerung hatte, besonders die Thematik mit der Schwester hatte mich damals interessiert, kein einfaches Thema, super umgesetzt, die innere Zerrissenheit kommt hier in der ersten Folge perfekt rüber. Ihr müsst unbedingt mal in diese Serie reinschauen, es lohnt sich sehr.

8,5 von 10 Brüdern die in Schwestern verliebt sind

Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.