Alpenküche vegetarisch

Alpenküche vegetarisch: Von der Zugspitze in die Dolomiten, vom Aostatal nach Arosa: Alpenküche vegetarisch nimmt jeden mit auf eine kulinarische Entdeckungstour durch die Alpen. Denn auf die deftige Alpenküche sollte keiner verzichten, ob an der Küste oder in der Tiefebene. Wie schön, dass der Genuss auch ohne Gipfelklimmen zu erreichen ist: In der heimischen Küche mit den Sehnsuchts-Rezepten von Cornelia Schinharl. Die ist selbst durch die Berge gereist, um zu sehen, woher der Almkäs kommt, wie der Strudelteig perfekt gelingt und warum die Wildkräuter dieses unvergleichliche Aroma haben. Herausgekommen ist wahres Gipfelglück für Augen und Gaumen: Fotoreportagen direkt von den Almen und Rezepte, die die Hüttengaudi nach Hause holen. Käsebrettl und Kaiserschmarren, Älplermagronen und Rote-Bete-Knödel mit Mohnbutter, Walliser Kartoffelkuchen und Rösti zum Beispiel. Und das Ganze ohne Fleisch – denn ein Alpenkochbuch braucht kein Fleisch, um einfach der Gipfel zu sein.

Alpenküche vegetarisch (Gebundene Ausgabe)


Neu ab: EUR 24,99 Auf Lager
gebraucht ab: EUR 20,99 Auf Lager

Zunächst muss ich einmal sagen, dass das Buch mega leckere Rezepte hat. Ich wohne ja an der Küste und kannte entsprechend auch nicht alles oder alle Varianten, daher bin ich sehr gespannt gewesen und habe immer großen Spaß daran mir unbekanntes zu kochen, was auch nicht mehr so oft vorkommt, ich lese ja viele Rezeptbücher. Was ich hier allerdings ein wenig schade fand: Nicht zu jedem Rezept waren Bilder dabei, lediglich zu etwa einem Drittel. Da hat man dann als Hobbykoch immer etwas Bedenken das nachzukochen, wenn man nicht genau weiß wie es aussieht oder aussehen soll. Aber das ist Kritik auf hohem Niveau, das Buch ist sonst, was die Rezepte angeht, wirklich klasse geworden und für alle Hobbyköche unter euch einen Blick mehr als wert.

ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Geschichte, Originalität, Bedeutung
79 %
Lesbarkeit
77 %
Spannungs- und Interessensbogen
75 %
Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.