All Is Lost - Blu-ray

All Is Lost – Blu-ray

All Is Lost ist ein Drama um einen Schiffsbrüchigen mit Robert Redford von Universum Film GmbH, der am 23. Mai 2014 auf Blu-ray erschien.

All Is Lost Blu-ray-Review

All Is Lost

Vor einigen Monaten habe ich den Trailer zu diesem Film mit Robert Redford gesehen und dachte mir sofort „Den musst du sehen“ und „Das ist genau dein Film“ denn, wenn ich eines mag, dann sind es Filme, die auf kleinem Raum spielen, die sozusagen ausschließlich von der Qualität des Schauspielers leben. Bei dieser Art Filmen kann man dann eben das Talent des Schauspielers erkennen und diese Filme werden dann zu einem einzigartigen Erlebnis, zumindest für mich als riesen Filmfreund. All ist Lost ist einer dieser Filme, eine Ein-Mann-Show in der Robert Redford sein bestes gibt und überzeugt.

watchever 

Es geht darum, dass ein Mann (Robert Redford) mitten auf dem Indischen Ozean einen Container rammt. Er hat dann kurz gesagt dadurch auch keine Navigation und kein Funkgerät mehr. Als ob das nicht auch schon genug ist, treibt er mitten in einen Sturm hinein. Wie durch ein wunder, überlebt er das und treibt dann mitten auf dem Ozean, ohne Funkgerät, Navigation und Perspektive. Der Kampf ums Überleben beginnt und genau dann fängt der Film an seine Qualität zu entfalten.

Trotzdem hat der Film kleinere Schwächen, zu denen ich auch kurz kommen will. Der Lichteinfall beim Unwetter ist etwas seltsam, da scheint teilweise die Sonne noch ordentlich zu scheinen. Dann sind mit kleinere Fehler aufgefallen, wie das ein Fenster im hinteren Teil des Schiffes auf war, es dort aber nicht reingeregnet hat. Gut, das ist jammern und Meckern auf hohem Niveau, soll aber erwähnt sein, denn wie ich schon sagte, liebe ich solche Art von Filmen sehr, dass ich hier auf jede Kleinigkeit achte und diese Art von Filmen sehr intensiv schaue. 

Ansonsten fand ich den Film gut, ich fand es super, dass der Film fast mit gar keinen Text ausgekommen ist. Lediglich ein Satz am Anfang, ein Satz in der Mitte (der Funkspruch) und einen Fluch zwischendurch von Robert Redford. Über das Ende des Films lässt sich dann aber streiten, das fand ich total misslungen. Das erinnerte mich an … ich will es euch gar nicht verraten, auf jeden Fall traut sich Hollywood hier nicht so ganz einen perfekten Film zu zaubern und lässt den Zuschauer mehr oder weniger im unklaren und jeder darf für sich selbst entscheiden, wie es ausgegangen ist. Klingt spannend? Ja, der Film ist auch spannend, nur eben das Ende ärgerte mich ein wenig, aber der Film ist trotzdem absolut sehenswert. Schaut also mal rein.

award81

“Guter Film mit schlechtem Ende”

All Is Lost -günstig kaufen

 


shared on wplocker.com