Agatha Christie: Das Spinngewebe

Agatha Christie: Das Spinngewebe ist ein Krimi / Thriller mit lustigen Inhalten von Pidax film aus dem Jahr 1960.

Agatha Christie: Das Spinngewebe: Ein altenglischer Landsitz: Clarissa Hailsham-Brown findet beim Betreten des Wohnzimmers eine Leiche. Eine absolute Katastrophe, zumal ihr Ehemann Henry, ein erfolgreicher Diplomat, abends einen wichtigen Politiker eingeladen hat. Clarissa beschließt, die Leiche fortzuschaffen. Bleibt die Frage: Wer ist der Tote? Und wer ist der Mörder?

90 TV-Sender streamen – live und on demand

45 Jahre war dieser Film ja verschollen, man hat ihn also erst vor kurzer Zeit wieder entdeckt und nun auf DVD herausgebracht. Die Königin des Kriminalromans hatte mit dem zugrundeliegenden Theaterstück eine gelungene Mixtur aus Spannung und Humor geschaffen, die mit überraschenden Wendungen und einem intelligent gestrickten Plot aufwartet. Ich fand den Film richtig gelungen, zum Teil sehr witzig und ein ständiges hin- und her. Spannend würde ich zwar nicht so wirklich sagen, also er war schon stellenweise spannend aber eher lustig und unterhaltsam, einfach sehenswert, wenn ihr versteht wie ich das meine.

7,5 von 10 Geheimtüren

Mediennerd

Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.