37°: So wie du bist Kinder von Eltern mit Behinderungen am 31.01.2017 um 22:15 Uhr im ZDF

37°: So wie du bist Kinder von Eltern mit Behinderungen: Etwa 12 000 Kinder behinderter Eltern leben in Deutschland. Als Kleinkinder erleben sie die Behinderung des Elternteils als normal. Sie sind stolz darauf, helfen zu können. Schuldgefühle, Angst und auch Scham entwickeln sich in der Regel erst dann, wenn die Außenwelt, die Clique, die Schule, eine immer wichtigere Rolle spielen. Denn dann sind solche Kinder mit gesellschaftlichen Tabus und Vorurteilen konfrontiert.

Behinderung und Elternschaft leben: Kein Widerspruch (Taschenbuch)


Neu ab: EUR 18,00 Auf Lager
gebraucht ab: EUR 0,99 Auf Lager

Man kennt Dokumentationen ja immer andersrum, also Eltern die behinderte Kinder haben. Ich muss ehrlich sagen, dass ich noch nie darüber nachgedacht habe, dass ja auch Eltern behindert sein können, was wohl aber viel seltener vorkommt. Diese Doku zeigt wie Kinder damit umgehen, wie Eltern vor allem selbst damit umgehen und zeigt, dass Kinder das zunächst viel einfacher nehmen können, doch auch hier gibt es irgendwann Probleme, denn eine Behinderung in der Familie ist ja nicht „normal“ soll heißes es ist eben selten. Ich fand den Einblick interessant, denn ob Behinderung oder nicht, es sind Eltern die ihre Kinder lieben und andersrum genau dasselbe.

30 Tage #gratis TOP Filme, Serien und Dokus schauen ★

ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Informationsgehalt
75 %
Umsetzung
71 %
Sprecher, Musik, Animation und Effekte
72 %
Mediennerd

Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.