191/Verbrechen im Nichts von Die Drei ???

191/Verbrechen im Nichts ist das neueste Hörspiel von Die Drei ??? und Europa (Sony Music) vom 26. Januar 2018.

191/Verbrechen im Nichts
86 Bewertungen
191/Verbrechen im Nichts
  • Herausgeber: Europa (Sony Music)

Letzte Aktualisierung am 15.10.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

191/Verbrechen im Nichts von Die Drei ???: Schluss mit der Verbrecherjagd! Onkel Titus und Tante Matilda schicken die drei ??? in das beschauliche Dörfchen Nothing, wo sie ruhige Sommerferien verbringen sollen. Doch schneller als es ihnen lieb ist, werden Justus, Peter und Bob in eine Schatzsuche verstrickt und erregen die Aufmerksamkeit eines mysteriösen Verbrechers …

Im Grunde ist diese Folge wieder so ähnlich, wie die Folgen früher waren. Die drei Detektive verreisen irgendwo hin, die Handlung spielt also nicht in Rocky Beach, sondern irgendwo anders und es wird auch im Grunde nicht wirklich ermittelt, sondern der Familie geholfen. So waren viele der klassischen Folgen, die ich so geliebt habe. Dennoch schafft man es nicht ganz an diese heranzukommen, wobei das Kritik auf hohem Niveau ist, diese Folge ist relativ gelungen und hat ansonsten auch alles was man von den drei Fragezeichen kennt. Etwas beängstigendes, etwas mysteriöses, einen Rätseltext und eben einen Handlungsort der nicht so langweilig ist. Am Ende wird alles wieder aufgeklärt, das finde ich ist der Schwachpunkt, denn auch wenn man versucht zu erkennen warum es so ist, wie es ist, fehlen einen die Infos am Ende, man hat also kaum eine Chance mitzuraten. Wenn man das noch besser hinbekommt wäre zumindest diese Folge sehr stark gewesen, gut ist sie aber dennoch, kann man also ruhig reinhören.

7,0 von 10 Wüstenstädten

Mediennerd
Medienproduzent/Blogger, Katzenliebhaber und 1. FC Köln Fan im hohen Norden. Mit meiner Berufs- und Lebenserfahrung teste und vermarkte ich seit 2009 Produkte aller Art. Sie erhalten immer ein ehrliches Feedback.